Zurück zur Startseite Datenschutzerklärung Links Kontakt/Impressum
Seminare
leer
leer
leer
    Aktuelles


Weiblicher Jahreszyklus
Die Quellen weiblicher Kraft und Lebenslust


Vielleicht ahnst du es längst: In dir lebt eine wilde, weise, kluge, selbstbestimmte, sinnliche, liebende Frau. Eine Frau, die ihre Weiblichkeit ganz leben will, die halbherzige Kompromisse leid ist. Sie sehnt sich nach ihrer Tiefe und nach einem Leben aus dieser Tiefe heraus. Sie kennt ihre Grundbedürfnisse und pflegt eine Lebensweise, die ihnen verschwenderische Zuwendung schenkt. Sie lässt ihre Sinnlichkeit und Kreativität im Inneren erblühen und drückt sie auf ureigenste Weise in der Welt aus. Sie widmet sich voller Hingabe ihrer Ganzwerdung und gibt dazu sich selbst und ihren Gefühlen Raum. Und: Sie erlaubt sich, ihren einzigartigen Weg in ihrem Rhythmus zu gehen und nach Herzenslust zu genießen.

Füße

Intensivbegleitung in der Kleingruppe und in Einzelsitzungen

Der Jahreszyklus ist für Frauen auf dem weiblichen Weg gedacht, die sich ihrer Selbsterforschung über einen bestimmten Zeitraum intensiv widmen möchten. Er besteht aus einer Kombination von regelmäßigen Einzelbegleitungen und Seminaren, die über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren jeden 2. Monat an einem Wochenende stattfinden. Die Gruppe besteht aus maximal sechs bis acht Teilnehmerinnen. In diesem Rahmen kann sich jede Frau intensiv ihren seelischen Prozessen widmen. Dabei wird sie von der Gruppe unterstützt. Zwischen den Seminaren nimmt jede Frau eine (telefonische) Einzelsitzung. Der Teilnahme am Jahreszyklus sollten ein bis zwei Einzelsitzungen oder der Besuch eines Seminar-Wochenendes voraus gehen. Die Termine des Jahreszyklus werden bei einem ersten Gruppentreffen gemeinsam festgelegt. Es besteht die Möglichkeit, nach Rücksprache auch in einen bereits laufenden Kleingruppenzyklus einzusteigen.

Der diesjährige Zyklus wendet sich insbesondere auch an Frauen, die selbst in beratender Funktion tätig sind und lernen oder vertiefen möchten, frauenspezifisch zu begleiten. Daher wird neben der intensiven Selbsterforschung auch ein Schwerpunkt in der Vermittlung von Hintergrundwissen und von Methoden der Unterstützung auf dem weiblichen Weg liegen. Die Inhalte des Jahreszyklus sind so vielfältig wie die Themen der Teilnehmerinnen, aus denen sich die Gruppe zusammensetzt. Es werden achtsam die Stationen erforscht, die dich zu der Frau gemacht haben, die du heute bist. Auch lernst du, was deine weiblichen Wurzeln nährt und stärkt. Auf dieser Basis wenden wir uns dem zu, was für dich ein erfülltes Leben als Frau bedeutet und wie du dir Zugänge zu einer geerdeten weiblichen Spiritualität erschließen kannst.

Zur Selbsterforschung dienen u. a.:

  • Freier Tanz und Trancetanz (mit Elementen aus dem orientalischen Tanz)
  • Rituale und geführte Meditationen
  • Individuelle Begleitung bei inneren Prozessen im Kreis der teilnehmenden Frauen
  • Partnerinnenarbeit
  • Tiefenentspannung und auf das weibliche Energiesystem abgestimmte Körperübungen
  • Berührung und Massage zur Integration und Unterstützung seelischer Prozesse

 

Informationsabend zum Weiblichen Jahreszyklus

Heide-Marie Heimhard bietet regelmäßig Intensivbegleitungen von Frauen in Kleingruppen an, die sie zurück zu den Quellen weiblicher Energie und Lebenslust führen. Frauen, die sich ihrer Selbsterforschung in einem geborgenen Rahmen über einen Zeitraum von 1-2 Jahren widmen möchten, sind herzlich eingeladen. Ein neuer Termin für den Informationsabend zum Kennenlernen der langjährig bewährten frauenspezifischen Begleitung in der Praxis Veronika P. Berger, Hansjakobstraße 122, 81825 München, wird noch bekannt gegeben. Anmeldung unter info.dancingsoul@yahoo.de oder Tel. 0176 - 28 58 21 77.

Termine Jahresgruppe 2018

20./ 21. Januar
24./25. Februar
14./15. April
20./21. Mai
8./9. Dezember

Der Einstieg in den laufenden Jahreszyklus ist nach Rücksprache möglich.

Ausflug der Jahresgruppe zu den Osterseen
Ausflug der Jahresgruppe zu den Osterseen


Weitere Informationen zu Einzelbegleitungen hier

 gedicht


Neu ab 2019: Der 3-jährige Sacred Woman-Inspirationsweg©

Dieser Inspirationsweg auf der Basis meiner beiden Bücher "Der Tanz der weiblichen Seele" und "Sacred Woman" ist eine Weiterentwicklung des Weiblichen Jahreszyklus. Er verbindet eine über zwei Jahrzehnte erprobte, speziell für Frauen entwickelte tiefgreifende und ganzheitliche Transformationsarbeit mit dem urweiblichen Beckentanz. Gemäß des magischen Trigons "Kunst, Spiritualität, Heilung" führt er den Ausdruckstanz nach DancingSoul® und den Bewusstseinsweg weiblicher Heilung zusammen. Der intensive Dreijahreszyklus besteht daher aus Tanzwochenenden und Selbsterforschungswochenenden jeden zweiten Monat im Wechsel.
Weitere Informationen (pdf)



Einführungsseminare zur weiblichen Selbsterforschung (insbesondere für Interessentinnen den Sacred Woman-Inspirationswegs©)


Wildheit und weibliche Urkraft

vom 28. April – 1. Mai 2018

Mit der Kraft dieses besonderen Frühlingsvollmonds* rufen wir die Wildseele nach Hause, die oftmals seit Kindheitstagen verschüttet ist. Sie verbindet uns mit Mutter Erde, den wilden animalischen Kräften in uns und schenkt uns eine überlebenswichtige Instinktsicherheit. Die wilde Frau ist zuhause in ihrem weiblichen Körper. Sie lebt geborgen in ihren ureigenen Zyklen und in denen der Natur. Von der Erde getragen lässt sie sich fallen in den großen Lebensstrom. Verbunden mit den Kräften des Mondes lebt sie in ihrem ureigenen Rhythmus: Darin ist sie kompromisslos, denn sie weiß, dass dies ihr Geburtsrecht ist – die absolute Basis für ihr seelisches Gleichgewicht und für jede erfüllende Begegnung.

*Dieses Wochenende steht unter den Vorzeichen besonderer Transformation, denn in diesem Jahr fällt das kalendarische Walpurgis (keltisch: Beltane) mit dem Skorpionvollmond (Lunar Beltane) zusammen.

Beginn: Samstag, den 28. April um 16.00 Uhr;  Ende: Dienstag, den 1. Mai um 13.00 Uhr.
Das Seminar beinhaltet einen Ausflug in den Paterzeller Eibenwald bei Wessobrunn.
Seminargebühr: 350,00 Euro (Earlybird: 330 Euro bis zum 15. März 2018)
Das Seminar ist ausgebucht - Interessentinnen können sich auf die Warteliste setzen lassen.

Beckenfeuer und weibliche (Lebens-)Lust
vom 23. - 24. Juni 2018

Zur Sommersonnenwende erwecken wir unser Beckenfeuer und die sinnliche Frau in uns. Achtsam wenden wir uns dem zu, was unsere (Lebens-)Lust bisher eingeschränkt hat. Fühlst du dich bereit, dieses Liebesabenteuer mit Dir selbst einzugehen und dich als die sinnlich-sexuelle Frau, die du bist, zu bejahen? Deiner Sehnsucht nach einer lustvollen Beziehung in dir Raum zu geben und Dein Herz tief ins Becken hinein zu öffnen? Dann bist Du hier genau richtig.

Wann: Samstag, den 23. Juni 2018 von 10.00-18.30 und
Sonntag, den 24. Juni 2018 von 10.00-17.30 Uhr
Wo: Praxis Veronika P. Berger, Hansjakobstraße 122, 81825 München
Seminargebühr: 240 Euro
Bitte mitbringen: Schreibzeug, Augenbinde, bequeme Kleidung, einen weiten (Teller-)Rock und ein Hüfttuch, einen Gegenstand, der für dich die Sinnlichkeit der Frau symbolisiert, Verpflegung für die Mittagspausen


Die dunkle Göttin
vom 24. - 25. November 2018

Was bedeutet Dunkelheit für dich? Zieht sie dich an oder hast Du ängstliche, ambivalente Gefühle? In der dunklen Jahreszeit erspüren wir die Qualität der Dunkelheit, die gleichbedeutend mit unserer Tiefe ist. Wir erforschen, was wir erleben, wenn wir bewusst mit all unseren Ängsten und Widerständen in diese eintauchen. Wir weichen dem nicht länger aus, wonach wir uns eigentlich sehnen.
Der weibliche Weg beinhaltet das Einlassen auf Licht und Dunkelheit, auf Ersehntes und Unerhörtes in Dir. Alle auftauchenden Blockaden werden behutsam, respektvoll und urteilsfrei betrachtet. Das weibliche Energiefeld lädt dazu ein, dich vertrauensvoll auf das einzulassen, was in dir schlummert, erweckt und gelebt werden möchte.

Wann: Samstag, den 24. November 2018 von 10.00-18.30 und
Sonntag, den 25. November 2018 von 10.00-17.30 Uhr
Wo: Praxis Veronika P. Berger, Hansjakobstraße 122, 81825 München
Seminargebühr: 240 Euro
Bitte mitbringen: Schreibzeug, Augenbinde, bequeme Kleidung, einen weiten (Teller-)Rock und ein Hüfttuch, Verpflegung für die Mittagspausen


Anmeldung: info.dancingsoul@yahoo.de oder Tel. 0176 - 28 58 21 77




Bilder unten: Lunar Beltane 2015

Seminare Impressionen

leer